Clusterkonferenz

Cluster Forst & Holz

Arbeitstagung

18. September 2019 in Berlin

Posterausstellung

Kurzbeschreibung

Unter dem Motto "Marktplatz der Ideen" wird die „Cluster Forst & Holz Arbeitstagung 2019“ am 18.09.2019 ganztägig von einer Posterausstellung begleitet.

Interessenten sind herzlich eingeladen, ihre innovativen Kommunikationskonzepte zu spezifischen Themen der Branche Forst & Holz darzustellen.

Von besonderem Interesse sind dabei die im Fokus der diesjährigen „Cluster Forst & Holz Arbeitstagung“ stehenden Dialogthemen:

  • Kalamitätsbewältigung
  • Nachwuchskräftegewinnung
  • Holzbaufachberatung.

Interessierten Autoren steht es frei, bis zu 2 Posterdarstellungen im Format A0 bzw. A1 zu präsentieren. Layoutvorgaben seitens des Veranstalters gibt es nicht.

Ablauf

Die FNR stellt die Posterwände sowie Befestigungsmaterial kostenlos zur Verfügung.

Es wird gebeten, alle Poster am 18. September 2019 bis 09:00 Uhr selbstständig aufzuhängen und nach Veranstaltungsende bis spätestens um 17:30 Uhr auch wieder abzuhängen. Poster, die nach dieser Zeit noch hängen, werden entsorgt.

In den Veranstaltungspausen wäre für Erläuterungen der Posterinhalte und damit verbundene Diskussionen eine fachkundige Auskunftsperson am Poster wünschenswert.

Bitte beachten Sie: Die Ausstellung eines Posters beinhaltet keinen Zugang zur Tagung. Die Tagungsteilnahme muss separat gebucht werden!

Anmeldung und Abwicklung

Die Posterwände stehen nur in einem begrenzten Umfang zur Verfügung. Daher ist eine formlose Anmeldung per E-Mail an s.biese(bei)kiwuh.fnr.de mit dem Stichwort "Posterbeitrag Cluster-Arbeitstagung 2019" und Nennung von Themenschwerpunkt und Postergröße zur Platzreservierung notwendig. Ebenso können Sie Rückfragen an die gleiche E-Mail-Adresse senden.

Bis zum 06. September 2019 müssen die PDF-Datei zum Poster mit Angabe des übergeordneten Themenfeldes (Kalamitätsbewältigung, Nachwuchskräftegewinnung u. Holzbaufachberatung), der Autoren sowie einer Kurzbeschreibung (max. eine halbe DIN A4-Seite) an die gleiche E-Mail-Adresse: s.biese(bei)kiwuh.fnr.de geschickt werden.  

Zur Einladung

Zum Programm

Zur Posterausstellung

Termine

Zukünftige interessante Veranstaltungen im Umfeld der Charta für Holz 2.0 finden Sie

hier

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben