Statustagung 2021 Charta für Holz 2.0

Statustagung

Charta für Holz 2.0

28. April 2021 – online

Zur Anmeldung

Einladung

Statustagung Charta für Holz 2.0 am 28. April 2021 – online

Sehr geehrte Damen und Herren,

zusammen mit Vertretern aus der Forst- und Holzbranche, der Politik, Wissenschaft und mit weiteren Interessenten möchten wir mit Ihnen über die Aktivitäten und Themen aus dem laufenden Dialogprozess Charta für Holz 2.0 diskutieren. 

Nach Berichten aus den Arbeitsgruppen und Einblicken in die Projektbegleitung der FNR steht die aktuelle Forschungsförderung im Fokus. Forschung und Entwicklung schaffen wichtige Grundlagen und neue Anwendungsmöglichkeiten für die Verwendung des nachhaltig produzierten, klimafreundlichen Rohstoffes Holz. 

An Beispielen der sechs Handlungsfelder der Charta für Holz werden ausgewählte aktuelle Projekte vorgestellt, die die Charta-Ziele KLIMASCHUTZ. WERTSCHÖPFUNG. RESSOURCENEFFIZIENZ unterstützen.

Im Anschluss daran wollen wir uns zu den Herausforderungen des Wissenstransfers austauschen und der Frage nachgehen, wie komplexe Themen und Erkenntnisse aus der Forschung in die Praxis vermittelt und umgesetzt werden können.  

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft lade ich Sie herzlich ein zur 

Online-Statustagung Charta für Holz 2.0
am Mittwoch, 28. April 2021,

BLOCK I: 9.30 – 12.00 Uhr - BLOCK II: 14.00 – 16.00 Uhr

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) ist für die Koordination der Veranstaltung verantwortlich. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Maria Spittel (Tel.: +49 3843 6930-335, m.spittel(bei)fnr.de) und für organisatorische Fragen Frau Siria Wildermann (Tel.: +49 3843 6930-313, s.wildermann(bei)fnr.de) gerne zur Verfügung.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit, ich freue mich auf Sie!


Herzlichst Ihr

Dr.-Ing. Andreas Schütte
Geschäftsführer
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Termine

Zukünftige interessante Veranstaltungen im Umfeld der Charta für Holz 2.0 finden Sie

hier