Presse

Charta Service

Presse

Das Bauen mit Holz im Bestand steht im Mittelpunkt des Online-Seminars zum öffentlichen Holzbau am 24. März. Die FNR und ihre Partner legen 2022 außerdem drei weitere Holzbau-Seminare auf. Fotos: Kataryna/darknightsky – stock.adobe.com/Collage: W. Freese/FNR

Bauen mit Holz im Bestand: Sanierung im Plattenbau und Wohnen über dem Parkplatz

Seminarreihe „Öffentliches Bauen mit Holz“ ab 24. März 2022

weiterlesen

Ein universell nutzbares Holzbausystem soll den Bau öffentlicher Gebäude aus nachwachsenden Rohstoffen erleichtern. Entwickelt wird es bis 2024 im Projekt Ho-Sy. Für die Fassade des FNR-Neubaus kam übrigens recyceltes Eichenholz zum Einsatz. Foto: FNR

Baukasten-Prinzip erleichtert den öffentlichen Holzbau

Offenes Holzbausystem soll Planung, Genehmigung und Bauablauf verkürzen

weiterlesen

Grundschule Berlin Sewanstrasse, NKBAK. Foto: © Thomas Mayer_Archive

Virtuelle Exkursion durch die Holzbauhauptstadt Berlin

Vier Filme stellen innovative Holzbauprojekte vor

weiterlesen

Die Broschüre „Wohnen und Leben mit Holz“ fasst die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Holzemissionen zusammen. Quelle: FNR

Durchatmen: VOC-Emissionen in Holzbauten lassen keine Gesundheitsgefährdung erkennen

FNR publiziert Forschungsergebnisse zu Baumaterialien und Gesundheit in der Broschüre „Wohnen und Leben mit Holz“

weiterlesen

Basis für Holzwerkstoffe: Holzhackschnitzel, Späne und Sägemehl. Foto: FNR/ Siria Wildermann

Förderaufruf des BMEL: Holzbasierte Plattenwerkstoffe auf Span- und Faserbasis

Projektskizzen können ab heute bei der FNR eingereicht werden

weiterlesen

Digitaler Zwilling eines Rückezugs. Der im Projekt Smart Forestry verfolgte clusterübergreifende Ansatz für die intelligente Holzernte erfordert die Entwicklung digitaler Zwillinge für Maschinen, Geräte und Prozesse aller Beteiligten. Kollage: RWTH Aachen

Holzernte 4.0: Digitale Zwillinge erlauben maßgeschneiderten Mensch-Technik-Einsatz

Smart Forestry optimiert Prozesse sämtlicher Akteure und Systeme

weiterlesen