Charta Aktivitäten

Charta Aktivitäten

Empfehlungen der AG Effizienz: Material- und Energieeffizienz zur Verbesserung der Effizienz im Rundholztransport

Für den Beitrag des Clusters Forst und Holz zum Klimaschutz und zu regionaler Wertschöpfung spielen Transport und Logistik eine zentrale Rolle. Seit…

weiterlesen

Holzhaus mit Strohdämmung in Wurmlingen, Gewinner beim HolzbauPlus-Bundeswettbewerb 2018 in der Kategorie „Wohnungsbau Neubau – Einfamilienhaus“ (Foto: Arno Witt).

Holzbau-Wettbewerbe in Deutschland unterstützen die Ziele der Charta für Holz 2.0

Holzbau hat in Deutschland eine jahrhundertealte Tradition. Davon zeugen nicht zuletzt die Fachwerkhäuser in zahlreichen Dörfern und Städten, deren…

weiterlesen

Holzbau im öffentliche Raum, Quelle: FNR / W. Freese

Auftakt Seminarreihe "Holzbau im öffentlichen Raum" in Kooperation mit dem DStGB

Berlin,

Im Rahmen der Charta für Holz 2.0 haben der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) und die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) mit der…

weiterlesen

WS SWOT-Analyse & Kommunikationsstrategie in Berlin. Quelle: Ron Zippelius

Workshop „SWOT-Analyse & Kommunikationsstrategie“

Berlin,

Zu dem zweitägigen Workshop „SWOT-Analyse & Kommunikationsstrategie“ hat sich am 09./10. Januar die AG „Wald und Holz in der Gesellschaft“ der Charta…

weiterlesen

Quelle: BMEL/FNR/photothek.net

„Charta für Holz 2.0 im Dialog“ mit klaren Botschaften für die Zukunft

Berlin,

Klimaschutz und Bioökonomie im Fokus der zweiten Dialogveranstaltung des BMEL

Unter dem Thema „Klima – Werte - Wandel: Wie wollen wir in Zukunft…

weiterlesen

Quelle: BMEL/FNR/photothek.net

"Charter for Wood 2.0 in Dialogue" with clear messages for the future

Berlin,

Climate protection and bioeconomy in the focus of the second BMEL dialogue event

The event series "Charter for Wood 2.0 in Dialogue" continued on 10…

weiterlesen

WS Wertschöpfungsketten, Göttingen. Quelle: FNR, M. Kühling

Statusworkshop „Wertschöpfungsketten für neue Werkstoffe aus Massivholz, unter Berücksichtigung von Laubholz“

Göttingen,

In den letzten Jahren sind große Anstrengungen unternommen worden, neue Konzepte für eine verbesserte Laubholznutzung und neue laubholzbasierte…

weiterlesen

Empfehlungen der AG Bauen: Novellierung der MBO

Neben den bundesrechtlichen Vorschriften des Bauplanungsrechts wird das Bauen wesentlich durch die Vorschriften der Landesbauordnungen bestimmt. Gemäß…

weiterlesen

Cluster Forst & Holz Arbeitstagung, Quelle: FNR

Cluster Forst & Holz Arbeitstagung: Lösungswege für die dringenden Herausforderungen der Branche

Berlin,

In Kooperation mit der Plattform Forst & Holz trafen sich auf Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) am 18.…

weiterlesen

Themencafé, Quelle: FNR

Statustagung Charta für Holz 2.0 in Berlin: Mit der Forst- und Holzwirtschaft gegen den Klimawandel

Berlin,

Anlässlich der Statustagung der Charta für Holz erläuterten die Vorsitzenden der Charta-Arbeitsgruppen Handlungserfordernisse und konkrete Vorschläge…

weiterlesen

BIM holzbaugerecht weiterentwickeln

TU München will der Digitalisierung im Holzbau den Weg ebnen

Building Information Modeling (BIM), eine 3D-basierte Planungsmethode, die den Hochbau…

weiterlesen

ForestValue: Forst-Forschung von Assistenzsystem bis Züchtung

BMEL unterstützt zwölf transnationale Projekte der Forst- und Holzwirtschaft

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) stellt…

weiterlesen

Charta für Holz 2.0 am FNR-Stand auf der LIGNA: 27.-31.05.2019

Hannover,

Vom 27. bis zum 31. Mai 2019 stellte die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) ihre Abteilung Kompetenz- und Informationszentrum Wald und Holz auf…

weiterlesen

Quelle: EuK-Verbundstrukturen, TU-Berlin

Neue Materialkombinationen mit Holz

„Neue Materialkombinationen mit Holz“ sind ein Schwerpunkt der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aus dem Programm…

weiterlesen

Nadelrohholzversorgung im Klimawandel sichern

Berlin,

Die „Sicherung der Nadelrohholzversorgung” war Gegenstand eines Statusseminars, das das Kompetenz- und Informationszentrum Wald und Holz (KIWUH) der…

weiterlesen

Quelle: BMEL/photothek.net

Erfolgreicher Auftakt der Veranstaltungsreihe „Charta für Holz 2.0 im Dialog“

Berlin,

Bauen mit Holz muss als Beitrag zum Klimaschutz in der Breite ankommen

Über 130 Experten aus den Bereichen Bauen und Umwelt sowie Forst und Holz…

weiterlesen

Quelle: Karl-Heinz Spremberg

INKA - Forschungsverbundprojekt entwickelt eine effizientere Forstplanung auf kleinen Waldflächen durch neues Informations-Tool

Ein Verbund aus forstlicher Forschung und privatwirtschaftlicher technischer Unterstützung entwickelt ein modulares Informationssystem für…

weiterlesen

Quelle: FNR

Statusworkshop „Fachberatung Holz“: Beraternetzwerk soll ausgebaut, Austausch verbessert werden

Berlin,

Auf Initiative der Charta für Holz 2.0 Arbeitsgruppe „Bauen mit Holz in Stadt und Land“ kamen am 25. Oktober 19 Vertreter aus 7 Bundesländern von…

weiterlesen

Quelle: www.bauernhof-hefele.de

BMEL-Förderaufruf: Landwirtschaftliches Bauen mit Holz

Berlin,

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat einen neuen Förderaufruf veröffentlicht, bei dem die Entwicklung innovativer…

weiterlesen

Quelle: BMEL/photothek.net

„Clusterkonferenz Forst und Holz“: Vernetzung weiter ausbauen

Berlin,

In den vergangenen Jahren ist eine Vielzahl von Clusterinitiativen, Landesbeiräten Holz und weiteren Netzwerken der Forst & Holz-Branche entstanden.…

weiterlesen

Quelle: hydebrink, stock.adobe

BMEL-Förderaufruf für mehr Effizienz in der Holznutzung

Berlin,

Förderaufruf dient der Umsetzung der BMEL-Charta für Holz 2.0 im Themenbereich „Material- und Energieeffizienz“ Die Charta für Holz 2.0 des…

weiterlesen

Broschüre Rohstoffmonitoring Holz, Quelle: FNR

Projekt "Rohstoffmonitoring Holz"

Berlin,

Die INFRO e. K. - Informationssysteme für Rohstoffe, die Universität Hamburg und das Thünen-Institut haben die Stoffströme von Holz in Deutschland…

weiterlesen

Quelle: FNR/Hajkova

BMEL-Förderaufruf: Unterstützung der Kleinprivatwaldbesitzer zur Stärkung der nachhaltigen Waldbewirtschaftung

Berlin,

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat einen neuen Förderaufruf im Rahmen des Förderprogramms Nachwachsende Rohstoffe…

weiterlesen

Seminar „Landwirtschaftliches Bauen mit Holz“

Berlin,

In Kooperation mit dem Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) lud die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)…

weiterlesen

Quelle: FNR

Status-Workshop: AG-Vorsitzende der Charta diskutieren Fortschritte

Berlin,

Rund ein Jahr nach dem offiziellen Start der ‚Charta für Holz 2.0‘ kamen die Vorsitzenden der sechs Arbeitsgruppen in Berlin zu einem…

weiterlesen

Quelle: Mikael Damkier – stock.adobe.com

BMEL-Förderaufruf „Forstwirtschaft 4.0“ zur Digitalisierung in der Forstwirtschaft

Berlin,

Für den Wissenstransfer wird ein „Runder Tisch 4.0“ eingerichtetNeue Technologien und die Digitalisierung halten auch für die Waldbewirtschaftung…

weiterlesen

Quelle: FNR / Zdenka Hajkova

Fachgespräch „Waldbewirtschaftung im Kleinprivatwald“

Berlin,

Vorträge:

  • Einführung „Waldbewirtschaftung im Kleinprivatwald – Status Quo und Perspektiven“ (Dr. Andreas Schütte, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe…

weiterlesen

Quelle: BMEL/photothek

Workshop „Cluster Forst & Holz“

Berlin,

Zahlreiche Vertreter der Landesbeiräte Holz und Cluster-Initiativen aus acht Bundesländern waren der Einladung von BMEL und FNR zu einem…

weiterlesen

Quelle: photothek, Inga Kjer/BMEL

Workshop „Abbau von Hemmnissen im mehrgeschossigen Holzbau“

Nach dem Ende der Sommerpause ging es im Charta für Holz Prozess mit voller Kraft weiter. Am 26. September 2017 kamen die Mitglieder der AG „Bauen…

weiterlesen

Quelle: photothek/BMEL

Auftaktveranstaltung der Charta für Holz 2.0: Klima schützen. Werte schaffen. Ressourcen effizient nutzen.

Datum: 26.04.17
Veranstaltungsort: Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Berlin Auf Grundlage des Beschlusses der …

weiterlesen

Übersicht Förderprojekte

Eine Übersicht laufender Förderprojekte aus dem Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe (FPNR) finden Sie

hier

Termine

Zukünftige interessante Veranstaltungen im Umfeld der Charta für Holz 2.0 finden Sie

hier

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben